Alt-Tab aus CS: GO kann Ihnen sagen, wann ein Feind um die Ecke ist

alt tabbing out cs

Ein neu gemeldeter CS: GO-Fehler kann den Spielern einen großen Wettbewerbsvorteil verschaffen, indem sie einfach aus dem Spiel aussteigen. Dies löscht feindliche Spieler von Ihrer Anzeigetafel. Sie erscheinen nacheinander wieder, wenn sie in Ihre Radarreichweite eintreten. Dies gibt Ihnen einen wichtigen Hinweis darauf, wie viele Gegner sich hinter der nächsten Wand verstecken.



Es ist unklar, wie weit verbreitet dieses Problem ist oder welche Einschränkungen es hat - aber bis eine Lösung für den Exploit vorliegt, ist dies wahrscheinlich das Beste. Die offiziellen CS: GO-Kanäle von Valve haben das Problem nicht erwähnt, aber angesichts der üblichen Vorgehensweise des Teams bei Patches wird es stillschweigend unter einer Vielzahl anderer Änderungen in einem normalen Hotfix eingeführt.



Alex Lemeshev, Manager des russischen Teams Vega Squadron, bemerkte den Exploit am Twitter heute. Er bestätigt, dass Alt-Tabbing entweder vor oder nach dem Start einer Runde funktioniert und Feinde wieder auftauchen, bevor sie von Teamkollegen entdeckt werden - es geht nur um Nähe. Dies scheint mit dem Danger Zone-Update begonnen zu haben. (Lemeshev merkt auch an, dass sein Team das Spiel verloren hat, es ist also nicht gerade ein narrensicherer Exploit.)

Unten sehen Sie ein Video des Fehlers in Aktion.



Es war eine merkwürdige Woche für CS: GO. Das kostenlos spielen Start führte zu rasanten Spielernummern, aber auch zu a Bombe überprüfen von Veteranen, die sich über die Besonderheiten des Übergangs aufregen. In jedem Fall wird es wahrscheinlich noch einige Zeit eines der Top-Spiele auf Steam bleiben.